Herstellung von sterilen Arzneimitteln

Herstellung von sterilen Arzneimitteln

In unserem Sterillabor werden unter aseptischen Bedingungen unter Einhaltung strengster mikrobiologischer und hygienischer Vorschriften individuelle Arzneimittel hergestellt, die im Bereich Onkologie (Krebstherapie) und Palliativmedizin (Schmerztherapie) eingesetzt werden.

Krebstherapie

Unser Team arbeitet eng mit Onkologen, anderen Ärzten und Pflegediensten zusammen, um die Lieferung von auf den Patienten abgestimmten parenteralen Lösungen zum Infusionstermin zu gewährleisten. Dabei können wir auch kurzfristig auf Therapieänderungen reagieren und die Zusammensetzung den neuen Therapiebedingungen anpassen, zum Wohle des Patienten.

Schmerztherapie

Bei starken Schmerzen (z.B. bei Krebspatienten) kann die dauerhafte Infusion von Schmerzmitteln die Schmerzen lindern. Dafür werden handliche tragbare Infusionspumpen eingesetzt, die z.B. in einer Gürteltasche verstaut werden. Die Zusammensetzung und die Infusionsdaten legt der behandelnde Arzt fest. Die sterilen Infusionslösungen in den für die Pumpe passenden Beutelsystemen stellen wir in unserer Sterilherstellung her und liefern sie bei Bedarf auch zum Patienten nach Hause. Bei der Beschaffung der Pumpe unterstützen wir gerne.

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok